Nähanleitung für Annis Quilt


Hallo im Herbst!

Heute möchte ich Dir - Anni´s Quilt - vorstellen. Für mich persönlich ist das ein ganz besonderer Quilt geworden. Zuerst ist er 2012 von mir für das Patchwork Magazin entworfen, genäht und gequiltet worden. Beim Nähen habe ich gemerkt, dass ich mich bei der Planung des Quilts komplett verrechnet hatte und somit habe ich 234 Teile wieder abgetrennt und neu angenäht. In mancher Hinsicht bin ich sehr leidensfähig, da kann auftrennen zur Meditation werden. Nachdem alles neu gerechnet war hab ich dann also die 234 Teile wieder angenäht, den Quilt fertig gemacht und zum Magazin geschickt. 

2013 stand für meine liebe Omi Anni der Umzug ins Pflegeheim an. Damit es in ihrer kleinen Unterkunft wohnlicher und gemütlicher wurde, habe ich ihr diesen Quilt geschenkt. Er lag bei Tag immer auf ihrem Bett und wurde Abends fein zusammengelegt auf dem Stuhl für den morgigen Tageseinsatz abgelegt. Sie hat viel Freude an diesem Quilt gehabt. Nicht nur, weil ich ihn ihr geschenkt habe, sondern auch, weil sie orange und herbstliche Töne sehr gemocht hat.

Ich hoffe dieser Quilt ist auch etwas für Dich und Du nähst ihn in Deinen Lieblingsfarben nach. Die Anleitung habe ich neu überarbeitet und falls Du nicht lange suchen magst bieten wir auch noch diese Woche eine Nähpackung dazu an.

Zur Nähanleitung für den Quilt kommst du hier:

https://www.quiltvilla.de/buecher-naehanleitungen/naehanleitungen/4916/naehanleitung-fotoanleitung-annis-quilt?c=5

Ich wünsche Dir einen schönen Start in meine Lieblingsjahreszeit.

Herbstliche Grüße 

Deine Christine

Sommeröffnungszeiten in der Quilt Villa



Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich dazu entschlossen in diesem Sommer die Öffnungszeiten zu ändern. 
Wir werden also im Juli und August andere Öffnungszeiten haben.  

- Montag bis Samstag 9-12 Uhr -

Dies bedeutet nicht, dass ich am Nachmittag in der Sonne liege und nichts tue. Nein, denn es gibt doch immer was zu tun. Ich werde euch mit einem Sommertagebuch auf dem laufenden halten und vormittags, wenn es mit Maske noch erträglich im Laden ist, freuen wir uns auf euren Besuch. 

Ihr könnt eure Sachen natürlich auch über den Onlineshop www.quiltvilla.de bestellen und zuschicken lassen oder an der Tür abholen. Für die Abholung könnte ich Abends nach Vereinbarung auch von 18-19 Uhr in den Laden kommen. 

Bitte habt Verständnis, aber wir halten es Nachmittags mit Maske und der Hitze im Laden nicht aus. 

Viele Grüße 

Eure Christine 

Kleidung nähen - Schlafanzug nähen


Es kann mit dem Wochenplan langsam wieder weiter gehen. Die neuen großen Pläne nehmen Gestalt an und ich werde euch auf dem Laufenden halten. 😊
Dienstags wird bei uns Kleidung genäht und da zeige ich euch heute meinen neuen Schlafanzug.
Das Schnittmuster zum Schlafanzug, sowie 7 weitere tolle Schnitte für Damen, sind bei uns im Shop zu finden. 

P.s.: Die Bekleidungsstoffe ziehen langsam aber stetig in den Shop ein. Die ganz große Auswahl findet ihr bei uns im Stoffladen und bald auch online.

Viele Grüße
Eure Christine 

Große Pläne im Stoffladen - Weniger Wochenplan


Hallo ihr Lieben, 

es gibt ganz wunderbare, großartige, gigantische Neuigkeiten bei uns rund um den Stoffladen. 
Ich denke schon ganz lange über diese Sache nach. Schon fast 2 Jahre bin ich auf der Suche und es hatte sich bis jetzt nur ganz kurz mal eine Gelegenheit geboten, bei der ich aber dann zu langsam war.
Diesmal kam die Gelegenheit ganz unverhofft am sonntäglichen Frühstückstisch daher.
Jetzt wollte ich euch heute auch davon berichten, doch es dauert noch ein wenig länger. Aber versprochen, es wird der Hammer. Die Planung ist schon in vollem Gange und Mailkontakt mit berühmten Personen wurde auch schon aufgenommen.

Ich kann aber so viel schon mal verraten:
1. Es ist etwas wunderbares für Euch
2. Ihr bekommt dadurch mehr Informationen rund ums Nähen
3. Ihr könnt neue Leute kennenlernen
und noch ganz viel schönes mehr.

Ich freu mich so, dass ich Euch so etwas ermöglichen kann und bin schon ganz gespannt was ihr dazu sagt.

Ab nächster Woche kann ich Euch hoffentlich mehr berichten. Sobald sich wieder ein weiterer Schritt getan hat werde ich Euch gleich informieren.

Und der Wochenplan? - Der wird bis März/April nicht jeden Tag erfüllt, aber ihr werdet bis dahin gut mit anderem verzaubert.

Ich wünsche Euch einen ganz schönen Abend
Eure Christine

Kinderkleidung nähen


Dienstag wird bei uns Kleidung genäht und da möchte ich euch heute mit dieser kleinen Dame inspirieren. Sie hat ein Shirt aus Jersey Stoffen und eine Hose aus Velour Cord an. 
Den Cord habe ich schon in ein paar Farben für euch im Onlineshop.


Alle weiteren Jersey, Sweat und andere Bekleidungsstoffe findet ihr bei uns im Stoffladen. 
Der Onlineshop wird bald bestückt.😉
Genäht wurden die süßen Teile von der lieben Ina. 

Viele Grüße
Eure Christine 


Mach was fertig - Näh was fertig



Hallo ihr lieben, 

ich wünsche euch einen Guten Start in die neue Woche. Unser Wochenplan sieht für Montags vor, dass innerhalb von 10 - 20 Minuten irgendetwas fertig gemacht wird. 

Wenn ihr Lust habt, macht mit, ihr werdet staunen was man in kurzer Zeit alles so weg bekommt.

Diese Woche waren es bei mir 2 Pullover meines Mannes, die ein paar Löcher hatten und jetzt wieder einsatzbereit sind. 

Dann war wieder die Jacke von letzter Woche auf meinem Tisch gelandet. Diesmal kein Loch in der Jackentasche, nein, diesmal wollte der Reißverschluss nicht mehr aufgehen. 


Zuletzt habe ich mich noch an meinen halbfertigen Stern aus Nickistoff gesetzt. In der Weihnachtszeit hatte ich es nicht mehr geschafft die Wendeöffnung von Hand zu schließen, zwei Knöpfe in die Mitte zu nähen und ein Band für die Aufhängung zu befestigen. 

Jetzt sind diese 4 Sachen erledigt und ich kann mich wieder schönen Projekten widmen. 

Ich bin dann mal Kissen nähen. 😊

Habt einen schönen Abend.
Viele Grüße
Eure Christine


Quilt Block Nr. 2 - King´s Crown - neu genäht

Hallo ihr Lieben, 

wie schon letzten Sonntag mit dem ersten Block unsere Blockanleitungen, werde ich dieses Jahr alle unsere Nähanleitungen die sich hier in den letzten 12 Jahren angesammelt haben überarbeiten. Sie werden überprüft, nochmal neu genäht und neu geschrieben. 

Es geht also weiter mit dem 2. Block unserer Blockanleitungen.

Der King´s Crown Block ist ein einfacher aber auch sehr schöner Block. Durch das Mittelquadrat bekommt er sein Gesicht, und da ich dieses Bild in mein Arbeitszimmer hängen werde, habe ich mich hier für die Schrift entschieden.

Bei diesem Bild habe ich ihn in 20 x 20 cm genäht. Einen Rand von 4,5 cm ringsum angenäht und das Ganze dann ohne Vlies und ungequiltet in einen Bilderrahmen vom Schweden gespannt.



Die erste Nähanleitung zu diesem Quiltblock vom 17.03.2015 hatte ursprünglich 4 Seiten. Sie war für die Größe 40 x 40 cm ausgelegt. Mit Zeichnungen, ein paar Fotos und Beschreibung gut erklärt und es wurden viele schöne Blöcke damit genäht.

Die neue Nähanleitung hat, wie schon die zum 1. Block, 16 Seiten bekommen. Auf diesen 16 Seiten sind bessere Zeichnungen und ein übersichtlicherer Zuschnittplan. Es gibt den Block jetzt in 3 verschiedenen Größen.
- 20 x 20 cm / 30 x 30 cm / 40 x 40 cm -


Zu jeder Größe gibt es Übersichtspläne zur freien Gestaltung und jeweils 3 verschiedene Quilt Beispiele. Was ich jetzt nicht gemacht habe ist ihn in inch und Englisch zu gestalten. Das heb ich mir für in 5 Jahren auf. 😉



Ihr könnt also mit dieser neuen Nähanleitung mehr selbst gestalten durch 2 leere Blöcke und 3 leere Quilt Layouts. Ihr habt mehr Auswahl in der Größe der Blöcke und mehr Inspiration durch die 9 Quiltbeispiele.

Die Nähanleitung findet Ihr hier im Onlineshop oder auch schon ausgedruckt bei uns im Stoffladen in Schwaig bei Nürnberg.

Viel Spaß beim Nähen!

Eure Christine

Tipps und Tricks im Nähzimmer

Mein Mann meinte ich soll mal lieber WERBUNG schreiben. 🙈

Hallo und herzlich willkommen zum Tipps und Tricks Samstag!

Heute möchte ich euch kurz und knapp ein paar Dinge zeigen, mit denen das Nähen einfacher geht.

Wie ich den Falten im Stoff den Kampf ansage.


Zuallererst habe ich ein Bügeleisen mit 2600 Watt und schön viel Dampf. Am liebsten habe ich es, wenn der Wasserbehälter gut gefüllt ist, dann ist es auch noch etwas schwerer und die Falten haben noch weniger Chance.

Um noch mehr Hilfe gegen die Falten zu bekommen greife ich auch gerne mal zur guten alten Frühstärke. Mein Mann trägt so gut wie nie Hemden, deshalb hätte ich sie nie im Haus. Doch der ein oder andere Stoff ist schon manchmal sehr widerspenstig und da hilft die Sprühstärke wunderbar.

Die Fusselrolle hilft wunderbar gegen Tierhaare, Flusen und sonstige Fussel, das wißt ihr sicher aus eigener Erfahrung. Ich benutze sie auch gerne um die Fäden nach dem Auftrennen meiner genähten Fehler zu entfernen. Also falsch genähtes mit dem Nahttrenner auftrennen und anschließend mit der Fusselrolle drüber, dann ist schon ein guter Schwung an Fäden weg.

Ich hoffe ihr konntet eine Idee mitnehmen und wünsche euch jetzt einen schönen Samstag.

Viele Grüße

Eure Christine


Schnäppchen - Wochenangebot - 10.01. bis 16.01.2020


Heute ist Freitag und Freitags ist bei uns Schnäppchentag. 
Es gibt ab diesem Jahr eine neue Kategorie - Wochenangebot - bei uns im Shop.
Im Laden ist das je nach Umfang ein Tisch oder wie diese Woche unsere Sideboard genau vor dem Eingang.



Es gibt vom 10.01.2020 bis 16.01.2020 unsere Klean Kanteen Thermosflaschen bis zu 24% günstiger.



Bei den bereits reduzierten schwarzen und grauen Stoffen habe ich nochmal den Rotstift geschwungen, jetzt sind diese bei nur 9,- EUR pro Meter. 
Was weg ist, ist weg und wird nicht mehr nachbestellt.
Ab 17.01.2020 sind diese Preise nicht mehr gültig.
Ich wünsch euch einen guten Start ins Wochenende.
Viele Grüße
Eure Christine

Curvy Jane und Triangle Bob

 Heute am Donnerstag gibt es immer ein neues Modell mit Nähanleitung bei uns.

Ich darf euch vorstellen: Curvy Jane & Triangle Bob



Unsere Curvy Jane ist eher was für die fortgeschrittenen Näher unter euch, da es mit den Rundungen etwas Näherfahrung braucht. Sie ist 50 x 50 cm groß mit Hotelverschluß.


Unser Triangle Bob ist die einfachere Variante von den beiden Kissen und wunderbar für alle mit wenig Näherfahrung geeignet. Er ist ebenfalls 50 x 50 cm groß und hat einen Hotelverschluß.


Den Hotelverschluß bei einem 50 x 50 cm Kissen mach ich immer in zwei Teilen zu je 33 cm x 51,5 cm. Diese überlappen dann in der Mitte schön. Man kann das natürlich auch mit Reißverschluss oder einer anderen Variante des Hotelverschlusses machen.


Genäht habe ich diese Kissen Modelle für das neue Patchworkmagazin. Ihr findet sie dort auf Seite 82 und 83. Die Materialpackungen oder auch nur die Anleitung, wenn ihr das Heft nicht habt, bekommt ihr bei uns im Onlineshop und im Stoffladen in Schwaig bei Nürnberg.

Zum den Nähpackungen 


Ich wünsche euch mit den neuen Inspirationen viel Spaß an der Nähmaschine.

Viele Grüße
Eure Christine

Was war die Woche los in der Quilt Villa - KW1/2 - 2020

Das Jahr ist heute 8 Tage alt und es ist schon wieder ein bisschen was geschehen bei uns im Stoffladen.


Letzen Mittwoch war also der 01.01.2020 und wir starten in ein neues Jahrzehnt. Ich habe euch die Jahreszahl wie schon die letzten zwei Jahre mit Garnrollen, kreativ dargestellt.


Die ersten drei Tage habe ich mit meiner Familie in Garmisch-Partenkirchen verbracht und 
auf dem Rückweg haben wir Schloss Linderhof besucht, wo ich ein paar schöne Muster entdecken konnte.


Schlösser, Kirchen und alte Gebäude eignen sich wunderbar, um neue Quiltideen und Patchworkmuster zu entdecken.


Am Samstag war mein ersten Tag im Stoffladen und ich habe die Jahresplanung für 2020 fertig gemacht. Dieses Jahr gibt es bei uns im Stoffladen einen Wochenplan. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto und es werden viele Schöne Sachen genäht. Die Jahresplanung mit den verschiedenen Messeterminen steht auch fest und jetzt können wir in ein kreatives 2020 starten.

Jahresplanung anschauen


Am Sonntag werden unsere Quilt Blöcke jetzt immer neu vorgestellt und der erste der sich vorstellen durfte war der Card Trick Block. Diese Nähanleitungen eigenen sich nicht nur wunderbar für Quilts, Kissen, Tischläufer und co., auch Bilder sehen hiermit sehr schön aus.




Am Montag war bei uns in Bayern noch Feiertag und diesen nutze ich gerne um die Weihnachtsdeko zu entfernen. Auf dem Wochenplan steht: Mach was fertig diese Woche! Auf meinem Nähtisch sammelt sich manchmal schon so einiges und diese Woche habe ich diesem kleinen Affen eine Augenklappe verpasst und zwei Manteltaschen die schon fast Faustgroße Löcher hatten wurden endlich zugenäht. Ein paar Steinchen der Erleichterung hat man dann poltern hören, als diese nicht so ganz beliebten Tätigkeiten abgearbeitet waren.


Am Dienstag habe ich die Schaufenster neu dekoriert und da ich weit und breit keine schönen Schneeflocken gefunden habe, habe ich sie dann einfach selbst gebastelt.


Das zweite Schaufenster hat einen Rosenquilt bekommen und die Scheibe ein Quilting mit Kreidestift.


Auf dem Wochenplan steht für Dienstag Kleidung nähen, und da habe ich euch mein Weihnachtskleid nach dem Schnittmuster von lillesol & pelle gezeigt. Es ist das Jerseykleid mit Uboot Ausschnitt.

Zum Schnittmuster


Heute gab es vier neue Stoffpäckchen zusammenzustellen. Mir macht es sehr viel Freude euch schöne Stoffpäckchen zu packen, mit denen ihr schöne Projekte nähen könnt. Mein Liebling heute ist das Regenbogenpäckchen aus den Sevilla Shots Stoffen.

Zu den Stoffpäckchen

Ich wünsche euch schöne Tage.

Viele Grüße
Eure Christine

Ein Jerseykleid selbst genäht

In unserem Wochenplan (hier zu sehen) steht für Dienstag:

Wir nähen Kleidung!


Wenn man es ganz genau nimmt, bin ich über die Schule zum Nähen gekommen. Wir haben ab der 5 Klasse in Handarbeiten viel genäht. Zuerst war es eine Schürze, dann ein Kissen mit Rüschenrand, ein langer Rock mit Knopfleiste und noch ein paar Sachen mehr. Ich kann mich noch gut daran erinnern wieviel Spaß mir das Nähen gemacht hat und so bin ich dabei geblieben. Später habe ich mir meine Kleider für die Tanzkurs-Abschlussbälle selbst genäht und mich an jedem Burda Heft erfreut, da es mit dem Internet ja in den 90er Jahren noch nicht so gut lieft. 😉

Heute möchte ich euch mein Jerseykleid nach dem Schnittmuster von lillesol & pelle zeigen.


Ich hatte mir dieses Kleid für Weihnachten genäht und deshalb einen kuscheligen Sweatstoff gewählt.
Das Karo ist jetzt nichts für Anfänger, aber mit ein wenig Geduld und richtigem Zuschnitt schafft ihr das auch wenn ihr nicht so geübt seid. Man muß ja schließlich auch mal Herausforderungen meistern. 😉  Für alle die es weniger aufregend möchten wählt einfach einen nicht so groß gemusterten Jersey oder Sweat Stoff.


Das Schnittmuster bekommt ihr als Papierschnittmuster mit Video Anleitung bei uns im Onlineshop - hier und natürlich auch bei uns im Stoffladen in Schwaig bei Nürnberg.


Hier seht ihr wieviel Stoff ihr bei welcher Kleidergröße benötigt.

Ich trage 36 und habe 36 genäht und es passt wunderbar. Ich bin ein Freund von Schnittmustern die nicht noch zehnmal abgeändert werden müssen bis sie endlich passen. Nicht jeder Körper ist gleich, deshalb nehmt immer gut an euch Maß bevor ihr Anfangt, dann klappt das auch mit dem Kleider nähen. Die Schnitte von lillesol & pelle passen einfach gut und sind wunderbar beschrieben.

Und nicht vergessen! Stoffe vorwaschen! Ich schmeiß die meisten sogar in den Trockner, denn wenn sie gut eingegangen sind, gehen sie nach dem Nähen nicht mehr ein. Ich wasche Stoffe sonst nie vor, doch wenn ich Kleidung nähe ist es ein Muss für mich.

Ich hoffe euch ein wenig inspiriert zu haben und wünsche euch jetzt viel Spaß beim Nähen.

Viele Grüße
Eure Christine

- Ihr findet Jersey und Sweat Stoffe in großer Auswahl bei uns im Laden. Im Onlineshop werden Sie bald auch zu finden sein. -

Mach was fertig diese Woche!

Auf unserem Wochenplan steht für Montag:

Mach was fertig diese Woche!


Den kompletten Plan seht ihr hier.

Bei mir sind da einige Sachen auf meinem Tisch, fein sortiert in irgendwelchen Schachteln oder hübschen Tüten im Schrank. Ich hätte da auch einen Wäschekorb untern dem Tisch. 🙈😂
Ja, es ist halt immer schön ein neues Projekt anzufangen, aber manchmal hapert es am Durchhaltevermögen. Und dann kommt da noch die Familie mit zu langen Hosen, Löchern in den Manteltaschen oder armen kleinen Kuscheltieren denen ein Auge fehlt.


Seit März 2019 haben wir einen neuen Hund. Unser Sohn weiß zwar dass unser Hund Kuscheltiere genauso liebt wie er, doch anscheinend hatte er das kurzeitig vergessen und seinen NEUEN Affen auf dem Boden im Wohnzimmer liegen gelassen.


Wie man sieht hat unsere süße Hündin zwar ihr eigenes Kuscheltier zum zerlegen, aber wenn da schon so ein neues verführerisch auf dem Boden liegt hat sie es sich kurzerhand geschnappt und das Auge fein säuberlich raus operiert.
Unser Sohn fand das überhaupt nicht lustig, aber hat ja eine Mama mit Näherfahrung.


Da das Auge nicht mehr zu ersetzen war habe ich dem kleinen Kerl eine Augenbinde angenäht. Jetzt ist er wieder hübsch und sieht einer Figur aus einem Kinderfilm etwas ähnlich wie ich finde. 
Neben dem kleinen Kerl habe ich noch zwei Manteltaschen geflickt in denen sich schon fast Faustgroße Löcher befanden. Denn wenn da so ein kleines Loch ist pfriemel ich immer so lange daran rum bis es ungeahnte Größen annimmt. 
Die drei Sachen lagen schon mindestens 2 - 3 Wochen hier rum. Wenn ich genau überlege hatte die eine Jacke das Loch schon letzten Winter in der Tasche. 🙈
Innerhalb 15 Minuten waren die drei Sachen erledigt und ich hatte drei Dinge weniger auf der Machs fertig! Liste.

Habt ihr auch ein paar ungeliebte Dinge auf dem Nähtisch liegen? Nehmt euch diese Woche 10 - 20 Minuten und arbeitet sie weg. Manchmal sind es auch größere Dinge die mehr Zeit benötigen, dann bleibt trotzdem bei 20 Minuten, außer es macht euch plötzlich Spaß. 😉
Jede Woche eine kleine Naht ist irgendwann auch ein fertiges Projekt.

Ich wünsche euch viele kleine Nähte

Viele Grüße
Eure Christine

Quilt Block Nr. 1 neu genäht

Hallo ihr Lieben, 

ich wünsche Euch einen guten Start ins neue Jahr 2020!

Dieses Jahr werde ich alle unsere Nähanleitungen die sich hier in den letzten 12 Jahren angesammelt haben überarbeiten. Sie werden überprüft, nochmal neu genäht und neu geschrieben. 

Beginnen möchte ich mit dem 1. Block unserer Blockanleitungen.

Es ist der Card Trick Block. Ein wunderschöner Block der mit vier unterschiedlichen Stoffen für die Karten und einem Kontrast gebendem Hintergrund ein echter Lieblingsblock ist.

Hier habe ich ihn in 20 x 20 cm genäht. Einen Rand von 4,5 cm ringsum angenäht und das Ganze dann ohne Vlies und ungequiltet in einen Bilderrahmen vom Schweden gespannt.


Die erste Nähanleitung zu diesem Quiltblock vom 10.03.2015 hatte ursprünglich 4 Seiten. Sie war für die Größe 40 x 40 cm ausgelegt. Mit Zeichnungen, ein paar Fotos und Beschreibung gut erklärt und es wurden viele schöne Blöcke damit genäht.

Die neue Nähanleitung hat 16 Seiten bekommen. Auf diesen 16 Seiten sind bessere Zeichnungen, ein übersichtlicherer Zuschnittplan. Es gibt den Block jetzt in 3 verschiedenen Größen.
- 20 x 20 cm / 30 x 30 cm / 40 x 40 cm -


Zu jeder Größe gibt es Übersichtspläne zur freien Gestaltung und jeweils 3 verschiedene Quilt Beispiele. Was ich jetzt nicht gemacht habe ist ihn in inch und Englisch zu gestalten. Das heb ich mir für in 5 Jahren auf. 😉


Ihr könnt also mit dieser neuen Nähanleitung mehr selbst gestalten durch 2 leere Blöcke und 3 leere Quilt Layouts. Ihr habt mehr Auswahl in der Größe der Blöcke und mehr Inspiration durch die 9 Quiltbeispiele.

Die Nähanleitung findet Ihr hier im Onlineshop oder auch schon ausgedruckt bei uns im Stoffladen in Schwaig bei Nürnberg.

Viel Spaß beim Nähen!

Eure Christine